mehr als nur ein bisschen posten

Gehen wir gemeinsam auf ein abenteuer

Stell dir vor

Du kannst nach einem prall gefüllten Arbeitstag den Laptop ruhigen Gewissens zuklappen, das Arbeitshandy weglegen und du hattest auch ein paar Minuten mehr Zeit, um mit deinen Kolleg*innen in Ruhe einen Kaffee zu trinken?

Du weißt, dein Social Media Auftritt oder deine Kampagnen stehen auf soliden Beinen, die Strategie zahlt auf die Ziele und Zielgruppen ein und du bist sicher, dass du hinter den geplanten Maßnahmen und Postings zu 100 Prozent stehen kannst.

Du bist richtig stolz darauf, dass etwas Neues ausprobiert wurde ohne einen Kompromiss einzugehen und kannst es kaum erwarten allen zu beweisen, dass ihr es schon viel früher so hättet machen können?

Bei uns gibt es dieses Gefühl!

aaaber, stattdessen

hörst du folgende aussagen aus der social media hölle?

x Warum haben wir nicht mehr Follower?

x Mit Social Media will ich mich gar nicht mehr beschäftigen. Dafür bin ich zu alt.

x TikTok? Da sind doch nur Kinder.

x Wir können doch dem Praktikanten / der Praktikantin den Kanal übergeben!

x Meine Tochter, mein Sohn kennt sich damit aus.

x Kannst du das nicht nebenbei noch machen? Oder: In Teilzeit muss das doch machbar sein.

x Ja, dann postest du diese Woche halt ein bisschen weniger.

x Wir müssen Budget einsparen, wir streichen den Social Media Topf.

x Strategie? Konzept? Das brauchen wir nicht -

x Können wir den Influencern nicht einfach nur das Produkt schicken?

Bist du schon an dem Punkt, an dem du einfach nur noch frustriert bist und du das Gefühl hast, dass du und deine Arbeit nicht genügend wertgeschätzt werden?

Schluss mit: “Das haben wir schon immer so gemacht!” Lass uns gemeinsam kluge Konzepte entwickeln, bei dem auch die Kolleg*innen mit dem Nokia 3310 sagen würden: das ist ja mal was Originelles.

Wir können zwar keine Geschichte mit sechs Worten* wie Hemingway schreiben. Aber wir können dir dabei helfen, deine nonstop zu erzählen.

Unsere

Agentur

Leistungen

01

Nonstop Creating

Strategies

Entwicklung von Social Media Marketing Strategien für Unternehmen, Projekte, einzelne Kanäle oder Personenmarken

Mehr erfahren
02

Nonstop Creating

Campaigns

Konzeption und Umsetzung von Social Media Werbekampagnen und (Micro-)Influencer Kampagnen

Mehr erfahren
03

Nonstop Creating

Content

Kanalbetreuung und Erstellung von Social Media Content für TikTok, Instagram, YouTube und Pinterest

Mehr erfahren
04

was wir auch noch

machen

Halten von Social Media Schulungen, Vorträgen, Workshops & Coachings, Sprecherinnen- und Moderationstätigkeit,
Tätigkeit als Influencerin, Handlettering Künstlerin, Stylistin, Buchbloggerin

Mehr erfahren

wer steckt hinter der agentur?

Gründerin Evelyn

Ist ein Kind der 90er, das sich noch gut daran erinnern kann wie sich ein Leben ohne Internet angefühlt hat, wie Briefe auf Diddlblättern geschrieben und verschickt wurden und Tamagotchis als erstes digitales Haustier in die Schule geschmuggelt wurden.

Begonnen hat alles als Literaturstudentin, um andere Menschen vom Bildschirm wegzubringen und für das Lesen zu gewinnen. Dieser Buchblog sollte später helfen den ersten, zweiten und dritten Job im Marketing zu bekommen und schließlich - ein weiteres Studium später - eine eigene Agentur für Social Media Marketing zu gründen.

Seit 2015 ist Evelyn Unterfrauner täglich auf Social Media unterwegs und hat erfolgreich mehrere Personal Brands aufgebaut. Aktuell ist sie eine von zehn Nominierten für den Young Excellence Award 2022.

Young Excellence Award Logozum Lebenslauf
Evelyn Unterfrauner liest am Ipad

01 - Erstellung von Social Media Konzepten

Nonstop Creating

Strategies

Am Anfang war die Strategie! Immer. Darin halten wir Ziele fest, committen uns auf ausgewählte Zielgruppen, Dachbotschaften und finden Wege, um deine Geschichte, deine Positionierung in die Kommunikation gesamthaft einzubinden. Ja, wir müssen auch darüber nachdenken, wie du dich positionieren möchtest - wofür stehst du wirklich?

Was genau ist das?

Ein Konzept ist etwas von dem du nicht dachtest, dass du es wirklich brauchst! Es ist so etwas wie ein (logischer) roter Faden für deinen Social Media Auftritt, für eine Kampagne oder andere Projekte. Wir erstellen das nicht für die Schublade, sondern durchlaufen gemeinsam ein 10-Schritte-Programm und beantworten die großen Fragen Warum, Wie und Was. Am Ende kommen Maßnahmen, Content Formate, To Dos raus, die einfach nur noch abgehakt werden müssen. Ein Konzept gibt dir dieses “Ich habe alles im Griff”-Gefühl.

Für wen ist das?

Wir sind der festen Überzeugung, dass ein Konzept die Basis für alles sein muss! Wie - wenn nicht mit einem Plan - sollte man sonst Ziele erreichen können? Also: Bevor wir gemeinsam ein Projekt starten überlegen wir genau warum wir die Reise starten, wie wir sie beschreiten und wo wir ankommen wollen, wen wir dafür brauchen und was danach passieren soll.

Was bekommst du konkret?

+ Kennenlern- und Teamworkshop(s)
+ Strategiepräsentation mit Umsetzungsbeispielen
+ Maßnahmenplan und ggf. Posting-Vorlagen
+ Laufende Beratung während des Prozesses
+ Empfehlung & Einschulung für diverse Tools

Ich will so ein Jetzt-ergibt-alles-Sinn-Konzept

02  - Umsetzung von Werbe- und Influencerkampagnen

Nonstop Creating

Campaigns

Wir wissen (hoffentlich) alle, dass organisches Social Media Marketing nicht alles ist - was richtig kickt sind Paid-Kampagnen! Wir schauen uns an für welche Produkte, Dienstleistungen, Projekte oder Marketingziele du Geld in die Hand nehmen solltest.

Was genau ist das?

Mit Werbekampagnen ist bezahlte Werbung für ein bestimmtes Thema oder Produkt über die Social Media Kanäle Facebook, Instagram oder TikTok gemeint. Wir überlegen uns hier ganz genau wie die Creatives (Werbeanzeigen) gestaltet sein müssen, damit sie die Zielgruppe da abholt, wo sie gerade steht und welche Kanäle dafür am besten funktionieren. Unsere Strategie kann aber auch so aussehen, dass wir die Reichweite anderer Nutzen, um Awareness für ein zu bewerbendes Objekt zu generieren. Dafür lautet das Zauberwort: Influencer Marketing.

Für wen ist das?

Professionelle Werbekampagnen lohnen sich ab einem Mediabudget von mindestens 500,00 € - hinzu kommen noch die Kosten für die Erstellung der Anzeigen und das Kampagnenmanagement. Noch (!) ist Social Media Werbung ein günstiges Instrument, um sehr gezielt (Stichwort: Targeting) Menschen zu erreichen. Statt den üblichen 100-1.000 Leuten, die du sonst mit deinen organischen Postings erreichst, kannst du so Reichweite im 5-stelligen Bereich erzielen und das nahezu ohne Streuverluste.

(Micro-)Influencerkampagnen starten ab einem Budget von etwa 2.000,00 €. Wichtig ist hier, dass das Produkt oder die Dienstleistung auch wirklich zum Kanal, zur Zielgruppe des Influencers passt und authentisch in Szene gesetzt werden kann.

Diese Maßnahmen sollten als Teil eines Vermarktungskonzeptes bzw. größerer Onlinekampagnen und -strategien gesehen werden.

Was bekommst du konkret?

Werbekampagnen: 
+ Kampagnenplan
+ Gestaltung der Werbeanzeigen
+ Kampagnenmanagement (Umsetzung, Aussteuerung und Optimierung)
+ ggf. Community Management
+ Auswertung & Reporting

Influencer Kampagnen: 
+ Kampagnenplan
+ Influencerliste, Briefing und laufender Kontakt
+ ggf. Versand von Influencerpaketen
+ ggf. Begleitung von Influencerevent
+ Kampagnenmanagement (Screening der veröffentlichten Beiträge)
+ Auswertung & Reporting

Lass uns Geld sinnvoll aus dem Fenster schmeißen

03 - Kanalbetreuung und Content Erstellung

Nonstop Creating

Content

Irgendjemand muss das Ganze ja auch umsetzen. Es braucht Posting-Vorlagen, Foto- und Video-Content, einen Redaktionsplan, Community Guidelines, ein Gespür dafür was gerade trended und zum Nutzungsverhalten der Plattform passt. Und es braucht Ideen! Viele, gute und zur Strategie passende. Alles kein Problem.

Was genau ist das?

Content ist Inhalt, das was du am Ende des Tages auf deinen Social Media Kanälen hochladen möchtest. Formen gibt es dafür viele: Videos im Hochformat, Fotografien, Grafiken, Texte, Hashtags und vieles mehr.

Wie die Zusammenarbeit, die Prozesse dann ganz konkret aussehen, zeigt sich oft erst sobald wir mal gestartet sind - hier können wir uns flexibel anpassen. Einzige Bedingung: Wir erarbeiten vorab ein Konzept, sofern es nicht schon eines gibt. Oder du erstellst es mit Hilfe unseres Konzeptionsworkbooks selbst.

Für wen ist das?

Wenn du einen Social Media Kanal bei Facebook, Instagram, TikTok, Pinterest oder YouTube hast (vielleicht auch LinkedIn), aber keinen Nerv, keine Zeit, keine Strategie, keine Ideen, keine Struktur zum Posten hast, bist du bei uns richtig!

Auch den bereits fortgeschrittenen Content Creatorn können wir zeigen wie es noch besser geht!

Was bekommst du konkret?

Vorbereitung: 
+ Konzeptionsworkbook
+ Kanal-Check mit Quick Wins
+ Gemeinsames Brainstorming
+ Entwicklung von Content-Kategorien
+ Erstellung von Posting-Vorlagen
+ Tipps & Tricks zum Thema Fotografieren, Bildbearbeitung, Filmen & Schnitt
+ Empfehlung & Einschulung für diverse Tools
+ Vorlage für Redaktionsplan

auch als Tages-Workshop umsetzbar

Umsetzung: 
+ Wir übernehmen das Posten lt. Redaktionsplan
+ Oder: du oder ein*e Mitarbeiter*in übernimmt das Posten lt. Redaktionsplan nach vorheriger Einschulung
+ zu klären: Umgang mit Community Management

Bitte macht das einfach für mich

04 - Social Media Coachings, Workshops oder Vorträge

Nonstop Creating

Aha-Moments

Das Thema Social Media ist in deinem Unternehmen sehr komplex? Du möchtest selbst den Schritt zur Professionalisierung angehen oder brauchst einfach einen Impuls von Außen? Das geile an exklusiven Schulungen, Coachings, Workshops oder Vorträgen ist, dass wir zu 100% auf dich oder dein Unternehmen eingehen können.

Was genau ist das?

Das Thema und den Inhalt bestimmst du. Sag' uns in welchen Bereichen du mit Herausforderungen zu kämpfen hast, wo es Wissenslücken gibt und wie deine Erwartungshaltung aussieht. Auf Basis dessen könne wir über den Rahmen und die Umsetzung sprechen.

Für wen ist das?

Egal ob großes, mittleres, kleines Unternehmen, Einzelperson, Mitarbeiter*innen oder ganze Teams, Partner*innen oder sonstige Stakeholder - in unserem Klassenzimmer kann jeder sitzen.

Was bekommst du konkret?

Wir brauchen: 
+ Briefing mit gewünschtem Inhalt, Erwartungshaltung und Teilnehmer*innen

Du bekommst: 
+ Vorschlag zum Rahmen und Umsetzung
+ Erstellung von inhaltlichen Unterlagen (Handout)
+ Umsetzung der Schulung, des Vortrags, Workshops oder Vortrags
+ Erreichbarkeit für weitere Fragen der Teilnehmer*innen bis zu 1 Monat nach dem Termin

Bringt mir bei wie ich das selbst machen kann

Unsere

Kunden &

Referenzen

Hast du Fragen?

Wir haben antworten.

Arbeitet ihr für Unternehmen jeder Größe?

Yes! Wir sind für kleine und große Abenteuer zu haben. Vom Start-up, über KMUs bis hin zum Konzern ist derzeit alles dabei. Unsere Kund*innen kommen aus den unterschiedlichsten Branchen, die unmittelbar mit den Themen unserer Personal Brands Zeit zum Lesen, Zeit zum Lettern und Zeit für Style oder der beruflichen Laufbahn unserer Gründerin matchen: Buchbranche, Kreativ- und Modebranche, Hotellerie uvm.

Kann ich euch auch als Einzelperson buchen?

Ja, klar! Auch wenn du selbstständig als Einzelunternehmer*in bist, begleiten wir dich gerne auf deiner Held*innenreise.

Ab welchem Budget lohnt sich eine Social Media Kampagne?

Wir empfehlen mindestens 500,00 € Mediabudget je Kampagne.

Ich will die Kanalbetreuung einfach abgeben, geht das auch?

Ja. Allerdings müssen wir dann über einige Details sprechen wie Konzepterstellung, Kanalführung, Mediaplanung, Community Management oder Content Management.

Wie kann ich meine Vorgesetzten davon überzeugen, in Social Media Marketing zu investieren?

Da darf man schon mal mit Zahlen um sich werfen: diverse Statistiken zeigen schwarz auf weiß wie hoch die Nutzer*innenzahlen einzelner Plattformen sind. TikTok hat 3,13 Mio. aktive User pro Monat in Deutschland (Quelle: statista.de), Instagram 21 Mio. pro Monat in Deutschland (Quelle: kontor4.de) und durchschnittlich verbringen wir 1,5 Stunden täglich in den Sozialen Medien (Quelle: wearesocial.com). Soziale Medien haben die Medienlandschaft in den letzten Jahren komplett verändert, so eine krasse Entwicklung gab es seit der Erfindung des Buchdrucks nicht mehr.